{Leselaunen #7} Von Hasscharakteren und einem kleinen, aber feinen SuB

Dieser Beitrag enthält Werbung

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe der Leselaunen ♥

Die Leselaunen sind wöchentliche (Lese-) Berichte, die seit neuestem von Nicci von Trallafittibooks organisiert werden. In den Leselaunen wird über die aktuellen Bücher, die neuesten Lieblingszitate und die momentane Lesestimmung berichtet. Unter dem Punkt Und sonst so? kann man über alle möglichen (nicht-buchigen) Themen berichten, die einen in dieser Woche so beschäftigen. Natürlich kann man noch weitere Unterpunkte einbauen, da ist jeder ziemlich frei, was mir an dieser Art von Wochenrückblick sehr gut gefällt.

leselaunen-buchbunt370771772.jpg

Aktuelle Bücher

Zur Zeit lese ich zwei Bücher: zum einen lese ich gemeinsam mit dem lieben Andi (@savian_lesefuchs) Die Chroniken von Azuhr Der Verfluchte und bisher gefällt mir das Buch sehr gut. Der Schreibstil ist sehr angenehm und ich habe manchmal das Gefühl mitten im Geschehen zu sein. Der Autor beschönigt wirklich nichts und in seiner Brutalität und Direktheit erinnert das Buch teilweise an Das Lied von Eis und Feuer (was ich aber nicht schlecht finde, ganz im Gegenteil). Außerdem bin ich bei meinem Harry Potter Reread mittlerweile beim 5. Band angekommen und ich stelle immer wieder fest: ich liebe diese Bücher!

Momentane Lesestimmung: diese Woche habe ich Zerschunden von Michael Tsokos beendet. Es war ein guter Thriller, aber er hat mich auch nicht völlig aus den Socken gehauen. Jetzt bin ich gespannt auf Zersetzt, das noch auf meinem SuB liegt. Bei Harry Potter and the Order of the Phoenix bin ich jetzt über der Hälfte angelangt und bei Die Chroniken von Azuhr bin ich aktuell auf S. 127, werde da aber im Laufe des Tages noch weiterlesen.

Zitat der Woche

„Aber wie hütet man denn Geschichten, Jacobo?“ „Man achtet darauf, ob sich etwas verändert, wenn die Menschen sich die Mären erzählen.“
Die Chroniken von Azuhr Der Verfluchte, S.75

Und sonst so?

Diese Woche sind bei mir zwei Rezensionsexemplare eingezogen: zum einen Der Schmetterlingsjunge von Max Bentow und zum anderen Spinster Girls Was ist schon normal? von Holly Bourne. Beim zweiten Buch habe ich zum ersten Mal ein Rezensionsexemplar nicht über das Bloggerportal sondern per Email angefragt und ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass ich es zugeschickt bekommen habe. Ich habe es in letzter Zeit häufiger auf Instagram gesehen und es klingt wirklich gut. Es ist mein erstes Buch, in dem Feminismus thematisiert wird und umso gespannter bin ich darauf, es zu lesen. Ich werde wahrscheinlich damit beginnen, wenn ich mit Harry Potter 5 durch bin und werde es dann parallel zu Der Schmetterlingsjunge lesen.

Während ich grade Harry Potter 5 lese, fällt mir auf, wie sehr ich Professor Dolores Umbridge verabscheue. Es ist nicht nur so, dass sie mir unsympathisch ist, nein ich hasse sie regelrecht! Sie ist so perfide und grausam, wie es nur irgendwie möglich ist. Umso mehr liebe ich das Kapitel, in dem sie ihren Unterrichstbesuch bei Professor McGonagall macht und McGonagall sich so gar nichts von ihr gefallen lässt und der alten Kröte ordentlich Kontra gibt. Herrlich!

Blogmäßig gab es diese Woche zwei neue Beiträge: ich habe meine Rezension zu Children of Blood and Bone hochgeladen und das Meet the Bookstagrammer Interview mit miss_mandrake, schaut doch gerne mal vorbei 🙂

Wie groß ist eigentlich euer SuB? Ist es noch ein Stapel ungelesener Bücher oder schon eher ein Berg oder gar ein Gebirge? Ich glaube das ich mit meinen 22 Büchern auf dem SuB eher noch zur Minderheit gehöre, zumindest wenn man sich auf Bookstagram mal so umhört und erfährt, dass bei manchen der SuB im dreistelligen Bereich liegt. Ich bin mit meinem Mini-SuB sehr zufrieden und denke, dass ich diese Bücher auch noch alle in diesem Jahr lesen werde. Das ist zumindest mein Vorsatz, am Ende werden wir ja sehen, ob ich ihn umsetzen konnte.

Jetzt wünsche ich euch erstmal noch einen schönen Sonntag, wir lesen uns spätestens in einer Woche bei den nächsten Leselaunen.

Alles Liebe,

Ricarda


Weitere Leselaunen-Beiträge:

Unkreative Überschrift bei Sarah Ricchizzi

Ein riesiger Berg bunter Neuzugänge bei Niccitrallafitti

9 Gedanken zu “{Leselaunen #7} Von Hasscharakteren und einem kleinen, aber feinen SuB

  1. Pingback: Leselaunen | Wochentrallafitti: Ein riesiger Berg bunter Neuzugänge – Trallafittibooks

  2. Pingback: Leselaunen 29’18: Ferienzeit ist ’soziale Kontakte pflegen‘ – Zeit

  3. Hi,
    das Buch von Bernhard Hennen liegt bei mir noch auf dem SuB. Ich hatte es nach dem Kauf gleich angefangen zu lesen, aber dann kamen andere Bücher dazwischen und seins geriet in Vergessenheit. Wenn ich mich nicht irre kommt bald der nächste Band schon rauß?
    Ich gehöre leider zu den Personen mit dreistelligen SuB. Ja, es hatte sich wirklich schnell angehäuft, aber ich stresse mich auch wenig damit. 😀

    Viel Spaß noch mit deinem Reread und anderen Büchern!
    Liebe Grüße
    Ani

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Ani,
      Ich weiß gar nicht genau wann der zweite Teil herauskommt, da muss ich gleich mal nachsehen 🙂 ich würde es auch nicht schlimm finden, wenn mein SuB größer wäre, aber so bin ich auch sehr zufrieden.
      Liebe Grüße,
      Ricarda

      Liken

  4. Pingback: Leselaunenbeitrag #33 – Steigendes Stresslevel | Valaraucos-Buchstabenmeer

  5. Hey!
    Mein SuB liegt sicherlich im 3-stelligen Bereich, was mich aber null stört 🙂
    Ich habe gerne eine große Auswahl, quasi meine eigene kleine Bibliothek und Bücher werden ja zum Glück nicht schlecht, hihi. Ich sortiere regelmäßig aus, sodass ich sowieso fast nur ungelesene Bücher besitze.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: [Wochenrückblick] Arbeitsreich und lesearm – stars, stripes & books

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s