{Rezension} Keine Ahnung, ob das richtig ist

Werbung/Rezensionsexemplar

Hallo ihr Lieben,
ja, im Moment kommt hier eine kleine Welle an Rezensionen zu kostenfreien Rezensionsexemplaren, aber das lässt auch wieder nach, versprochen! Heute möchte ich euch ein kleines, aber feines Büchlein vorstellen, dass sich leise und heimlich in mein Herz geschlichen hat: Keine Ahnung, ob das richtig ist, die neue Poetry-Sammlung von Julia Engelmann. Ich danke dem Goldmann Verlag und dem Bloggerportal ganz herzlich dafür, dass sie mir ein Exemplar kostenfrei zum Rezensieren zur Verfügung gestellt haben.

Titel: Keine Ahnung, ob das richtig ist

Autor: Julia Engelmann

1. Auflage Oktober 2019, Wilhelm Goldmann Verlag

ISBN: 978-3-442-48972-5

Klappentext

„Und du zweifelst, und ich zweifle auch,
 bin mir manchmal nicht mehr sicher,
 ob das noch meine Geschichte ist,
 hab keine Ahnung, ob das richtig ist.“


Berührende Gedichte von Nr.1-Bestsellerautorin Julia Engelmann

In diesem Buch schreibt Julia Engelmann berührend über die kleinen und großen Momente des Lebens, über den Mut, Entscheidungen zu treffen und uns zu fragen, wer wir sein wollen. Ihre wunderschönen poetischen Zeilen über die Suche nach Identität und Glück, über Sehnsucht und Zweifel reißen mit und machen Hoffnung. Denn die Sterne sind zum Greifen nah.

Meine Meinung

In einer Welt, die von Hektik und Kurzlebigkeit geprägt ist, schafft es Julia Engelmann mit ihren Texten, dass ich zur Ruhe komme und ganz im Hier und Jetzt bin. Ihre Worte berühren, sie sind mal humorvoll, mal ironisch und ganz oft treffen sie mitten ins Herz. Julia Engelmann nutzt ihre Worte bzw. ihre Stimme um gesellschaftliche Phänomene zum Ausdruck zu bringen, um das Besondere in alltäglichen Momenten aufzuzeigen und um Gedanken Sprache zu verleihen, von denen ich nicht einmal wusste, dass ich selbst noch nicht die richtigen Worte dafür gefunden habe. Julia Engelmann schenkt sie uns mit ihren Texten und dabei behandelt sie Themen wie Trauer, Liebe, Freundschaft, Hoffnung, Zweifel, Selbstverwirklichung, Selbstbefreiung und Selbstfindung. Auch wenn ich ihre Texte unheimlich gerne lese, so wirken sie doch noch mal viel, viel intensiver, wenn man sie (von der Autorin selbst) gesprochen hört. Deshalb kann ich jedem, der ihre Texte mag, von ganzem Herzen empfehlen, sich auch ihre Hörbücher anzuhören.

Fazit

Schreibstil: 5 Sterne

Emotionen: 5 Sterne

Illustrationen: 5 Sterne

Aussage: 5 Sterne

Gesamtwertung: 5 Sterne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s